Home Duits Auf Deutsch, bitte

Auf Deutsch, bitte

door Fem
Gepubliceerd: Bijgewerkt op

Picture this, 2009, I am doing a course „Besser Deutsch“ at the Goethe Institut.
Aufgabe 6 required me to describe the colours in a painting by Gabriele Münter.

I was shown a black/white copy.

Aufgabe 7 then required me to convince my partner that we need to visit the Münterhaus in Murnau. I took it very seriously:

“Stellen Sie sich vor…

Liebchen, ich möchte das Münterhaus so gern besuchen, warum willst du nicht mitkommen? Es wäre so schön mir mit dir das Haus anzuschauen und die Atmosphäre zu erfahren! Ich verstehe nicht, warum du immer nur schwimmen willst. Wir können jeden Tag schwimmen, auch in Holland! Aber das Münterhaus können wir nur jetzt besuchen, weil wir schon bald weiter reisen werden.

[…] Das ist doch faszinierend? Du hast doch auch die Broschüre gelesen und gesehen, dass der Samowar von Kandinsky noch immer im Münterhaus ist? Du weißt doch, wie ich Samoware liebe und sammele? Ich muss Kandinskys Samowar unbedingt einmal gesehen haben!

[…]

Gestern haben wir auch schon geschwommen. Eigentlich hasse ich schwimmen.

[…] Kannst du nicht einmal etwas für mich machen? Wenn du nicht mit kommst, werde ich mir einen Rechtsanwalt suchen, und wir werden auch nie wieder Sex mit einander haben.”

Meer artikelen over de wonderen van de Duitse taal? Bekijk mijn artikelen hier: Duits leren

Zin in lekker lees- en luistervoer? Check deze tips:

Heb je deze artikelen al gelezen?

8 reacties

jessie 15 oktober 2012 - 11:45

En oefening baart kunst! :)

Antwoorden
Fem 17 oktober 2012 - 20:22

Precies :)

Antwoorden
Bjorn & Ingrid 15 oktober 2012 - 19:40

Time to watch a serious amount of ‘Derrick’ ;-) Or, much more fun: Bud Spencer – highly recommended :-)))

Antwoorden
Fem 17 oktober 2012 - 20:25

Hm, yes. In the category ‘Schade Limonade’ I have to admit that Krimis bore me to tears. (my mother and sister forced me to watch Rex back in the day….)
Spencer it is then :)

Antwoorden
jessie 18 oktober 2012 - 11:13

I don’t at all recall to have ever forced you to watch Rex. Mom forced us both, but their was a dog (a German shepard, but still, a dog) so I just watched the dog.

Antwoorden
Fem 18 oktober 2012 - 17:55

HAHA, nah, I vividly remember you being a fan too…. ;)

Antwoorden
jessie 19 oktober 2012 - 12:24

There was a dog, of course I was a fan. Of the dog.

Fem 20 oktober 2012 - 09:44

:D

Laat een reactie achter

Standort Hamburg is de enige Nederlandstalige blog die helemaal om Hamburg draait. Dé plek dus om tips te vinden voor je stedentrip Hamburg!

© 2013-2022 Standort Hamburg / femina docta. Alle rechten voorbehouden.  

Standort Hamburg gebruikt cookies om de site goed te laten draaien. OK Cookiebeleid